Senioren – Treff Mühlau

JUNI 2019

Sozialzentrum Mühlau,  Mittwoch 14.30 bis 16.30,  In der Dorfstube

05. 06.2019 Frühlingsausflug nach Reith im Alpbachtal und Rattenberg

12.06.2019 Filmnachmittag mit Weingartner Christoph

19.06.2019 Geselliger Nachmittag mit Musik, Herr Salmhofer Willi begleitet uns mit seiner Zieharmonika

26.06.2019 Turnen und Gedächtnistraining mit Anneliese Lechenbauer

 

Liebe Seniorinnen! Liebe Senioren!

Mit Ende Juni geht unser Seniorentreff in Mühlau leider schon wieder in die Sommerpause.

Wir dürfen dankbar auf viele schöne gemeinsame Nachmittage zurückschauen und hatten ein vielfältiges Programm.
Leider mussten wir den Verlust lieber Freunde aus unserer Runde betrauern.

Wir haben gesungen, gelacht und unsere Gemeinschaft gepflegt denn……….

„Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“
Gemeinsam mit der Pfarre Mühlau gibt es auch einen Fahrtdienst zu den Treffen.
Ich freue mich auf einen Besuch und wünsche Ihnen allen eine schöne Zeit!

Ihre Elisabeth mit Team

 

Der Siebenschläfertag ist so etwas wie
der Murmeltiertag in den USA. Zumindest was das Wetter betrifft.
Der Siebenschläfertag ist am 27. Juni, also eigentlich dann,
wenn Sommerwetter herrschen sollte, und eigentlich ist es der Gedenktag
der sieben Schläfer von Ephesus.
Aber als Lostag ist der Siebenschläfertag für das Wetter verantwortlich
und das gleich für ganze sieben Wochen.

Hundertjähriger Kalender

 

 

Rund um den Osterhasen – oder was war da noch ??

 

Traditionell startet in Mühlau die Osterwoche mit dem Palmeneinzug am Palmsonntag vom Gefallenen-Denkmal in die Pfarrkirche Mühlau. Die Palmzweige gelten von alters her als Sinnbild des Lebens und des Sieges. Der Ursprung der christlichen Palmsonntagsfeier geht wohl auf die Liturgie von Jerusalem zurück, wo man die einzelnen Ereignisse des Leidensweges Jesu in eigenen Feiern und Riten nach bildete. In der lateinischen Kirche ist die liturgische Feier von Palmweihe und Palmprozession am Palmsonntag seit der zweiten Hälfte des 9. Jahrhunderts üblich. Weiterlesen

Bischofsmesse am Faschingssonntag in Mühlau

Und wieder war in der Mühlauer Pfarrkirche ein Clown – wie vor Jahren – zur falschen Zeit am Falschen Ort ?

Sollte er nicht am Faschingsdienstag die Kinder unterhalten ?

Schlussendlich klärte es sich auf, der Clown vermittelte in der Faschingssonntagsmesse  – die inneren Waffen abzulegen

um offen für ein friedliches „Miteinander“ zu sein. Bischof Hermann Glettler nahm das Thema auf und übersetzte die Gesten des Clowns.

Die Mühlauer Pfarrkirche war zum bersten voll, als Bischof Glettler mit den Ministranten, Pfarrer Sylvain Mukulu Mbangi und

Pfarrkurator Raimund Eberharter sowie vielen maskierten Kindern in die Kirche einzog.

Der Anlasschor begleitete stimmungsvoll die Messe

und beim darauffolgenden „Pfarrcafe“  öffnete die Mühlauer Hexenkuchl ihre Pforten und versorgte die Gäste.

 

Treffen der Projektgruppen Mühlau 2020

Weiterlesen

Senioren – Treff Mühlau Programm März 2019

Senioren – Treff Mühlau

März 2019

Sozialzentrum Mühlau, in der Dorfstube
Mittwoch 14.30 bis 16.30

Liebe Seniorinnen!
Liebe Senioren!

Ich möchte Ihnen hiermit unser Märzprogramm wieder ans Herz legen.
Eine alte Bauernregel besagt:

„ Fürchte nicht den Schnee im März, darunter schlägt ein warmes Herz.“

In diesem Sinne wüsche ich Ihnen einen schönen Frühlingsbeginn und wenn Sie Lust haben schauen sie doch einmal vorbei. Jede und jeder ist Herzlich Willkommen.

Gemeinsam mit der Pfarre Mühlau gibt es auch einen Fahrtdienst zu den Treffen.
Ich freue mich auf einen Besuch von Ihnen,

Ihre Elisabeth mit Team

Programm – März 2019

06.03.2019 Gemeinsamer Spielenachmittag
13.03.2019 Leichtes Seniorenturnen mit Anneliese Lechenbauer

20.03. 2019 Erzählcafe mit
Herrn Dr. Rauch Andreas und Herrn Liebentritt Manfred/ Dorfwerkstatt
Thema „Die Besatzungszeit in Mühlau“
Erinnerungen und Erlebnisse an bewegte Zeiten.
Bitte falls vorhanden Fotos mitnehmen.  Danke!

27.03.2019 Gedächtnistraining mit Anneliese Lechenbauer

25 Jahre Filmchronik Mühlau

über 25o Filme umfasst inzwischen die Mühlauer Filmchronik von Christoph Weingartner.

Das Mühlauer Fest- und Alltagsleben ist mit den baulichen Veränderungen in Mühlau und historischen

Unterlagen dokumentiert.

Am 15. März 2019 um 20 Uhr  zeigt Christoph wieder im

Mehrzwecksaal der Volksschule Mühlau eine Auswahl seiner Filme,

 

Der Eintritt ist frei, Freiwillige Spenden gehen zur Gänze an das Soziale Netzwerk Mühlau.

Kein „Mohr“ bei den Sternsingern 2019!

 

Die seit Generationen gepflegte Tradition der „Sternsinger“ in Mühlau erfuhr dieses Jahr eine sichtbare Änderung. Nicht bei jeder Sternsinger-Gruppe war ein geschminktes Kind dabei … wie manche Mühlauer anmerkten.

Pfarrkurator Mag. Raimund Eberharter klärt auf:
Die Bibel berichtet von drei Sterndeutern aus dem Osten, sagt aber nichts über deren Hautfarbe. Das farblich unterschiedliche Schminken der Dreikönige sollte die universelle Bedeutung der Menschwerdung Gottes im Kind von Bethlehem unterstreichen. Das heißt: Gott ist nicht nur für die Bewohner von Palästina oder uns Europäer Mensch geworden, sondern für alle Menschen.
Heuer haben in Mühlau erfreulicher Weise auch drei Kinder mit dunkler Hautfarbe am Sternsingen teilgenommen und so ohne viele Worte ein stimmiges Zeugnis für die Weltkirche gegeben.

Unter der Gesamtleitung von Milena Eberharter waren die GruppenleiterInnen der Mühlauer Jungschar mit vierzig Kindern und Jugendlichen bei teilweise dichtem Schneefall unterwegs, um die Botschaft der Geburt Jesu zu überbringen und dieses Jahr für ein Projekt auf den Philippinen Spenden zu sammeln. Die dortige Bevölkerung ist vom Klimawandel mit Dürre und Überschwemmungen betroffen. Nähere Infos dazu gibt es unter:

https://www.dka.at/spenden/spendenprojekte/agro-eco-nahrung-sichert-leben/
https://www.dka.at/spenden/spendenprojekte/child-alert-schutz-fuer-kinder/

Neben dem finanziellen Erfolg ist die große Bereitschaft der Kinder und Jugendlichen erfreulich, sich in ihrer Freizeit auf den Weg zu machen, um anderen zu helfen. Mit dieser sozialen Einstellung beweisen sie, dass der Einsatz von vielen in der Gruppe eine große Hilfe ergeben kann, und dabei auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Die „Mühlauer Sternsinger“ können dieses Jahr die Summe von € 9.278,26 zu den über 500 Hilfsprojekten beisteuern.