Beiträge

Palmsonntag in Mühlau

Eine Woche vor dem Palmsonntag wird es schon unruhig in Mühlau,

Palmbinden ist angesagt und unter fachkundiger Anleitung in der DORF WERK STATT Mühlau

ist der Termin am Samstag um 16 Uhr.

Die Jungmuller haben sich wieder einiges Vorgenommen und so sind sie in Begleitung Ihres Betreuers „Alex“

bereits eine Woche vorher mit dem Schneiden einer ausreichend langen, geraden Palmlatte beschäftigt.

und aus der Erfahrung des Vorjahres binden die Jungmuller einen Tag vorher Ihre Palmlatten.

Voller Betrieb herrscht dann am Samstag um 16 Uhr, aber bis  19 Uhr 30 sind die meisten Palmen gebunden

und für den Palmsonntag ist eine rege Teilnahme zu erwarten.

 

Traditionell beginnt der Palmsonntag mit der Palmsegnung am Hauptplatz und dann zieht die Palmprozession

in die Kirche zum Festgottesdienst.

Totznhackn nach der Palmsonntagsmesse ist als Fixpunkt in Mühlau schon nicht mehr wegzudenken.

Unter fachkundiger Anleitung vom „Rauch Michl“ probieren es auch die Jungen, und die Junggebliebenen

zeigen, dass sie nichts verlernt haben.

Dieses Jahr feiert auch der „Gummitwist“  Auferstehung  vor dem Widum in Mühlau