Grüße aus dem Pfarrhaus

NICHT ALLES IST ABGESAGT …
Ostern ist nicht abgesagt
Frühling ist nicht abgesagt
Musik ist nicht abgesagt
Lesen ist nicht abgesagt
Träumen ist nicht abgesagt
Glauben ist nicht abgesagt
HOFFNUNG IST JETZT ANGESAGT

Liebe Mühlauerinnen! Liebe Mühlauer!

Die vielen Absagen, die aufgrund der Corona-Pandemie notwendig geworden sind,
bestimmen unseren Alltag und beeinflussen unser Denken und Fühlen:
Nichts geht mehr!
Jede und jeder von uns kann eine lange Liste von früheren Selbstverständlichkeiten aufzählen,
die uns jetzt schmerzlich fehlen. Ob es der Besuch bei Freunden und Verwandten ist
oder die gewohnte Arbeitsumgebung, ob uns der Sport und die Berge abgehen oder die Karwochen-Liturgie
– so vieles, was nicht mehr möglich ist, nimmt uns gefangen.
Jedenfalls mir geht es so.
Der Text „Nicht alles ist abgesagt“ möchte unseren Blick in die andere Richtung lenken –
und uns einladen, ihn persönlich weiterzuschreiben und uns zu fragen:
Was ist für uns nach wie vor gültig (und deshalb eben nicht abgesagt)?
Was soll unser Leben bestimmen und wofür wollen wir uns einsetzen?

Die Karwochen-Liturgie, wie wir sie gewohnt sind, musste heuer leider abgesagt werden.
In ein paar schlichten Zeichen wollen wir aber den Weg Jesu in dieser Woche mitvollziehen:

Am Palmsonntag haben viele einen kleinen Palmbuschen aus der Kirche mit nach Hause genommen.

Am Karfreitag wird ab Mittag das Kreuz in der Mitte der Kirche stehen.
Wer möchte, kann auch heuer bei einer kurzen persönlichen Einkehr ein paar Blumen vor das Kreuz stellen.
Aus diesen Blumen wird Traudl dann wieder den österlichen Blumenschmuck für den Altar gestalten.
(Für alle, die keine Blumen mitbringen können, werden Blumen in der Kirche bereitstehen.)

Auch in der Osternacht (am Karsamstag ab 19.00 Uhr) und am Ostersonntag wird die Kirche geöffnet sein.
Die brennende Osterkerze als Zeichen der Auferstehung Christi lädt dazu ein,
sich ein Osterlicht mit nach Hause zu nehmen.
(Entsprechende Kerzen im Glas werden bereitgestellt.)

Das ist natürlich kein wirklicher Ersatz für das Osterfeuer und das Osterhalleluja,
aber es kann vielleicht helfen, unsern Blick darauf zu lenken,
was nicht abgesagt ist und auch durch keine Pandemie abgesagt werden kann:
unsere österliche Hoffnung, aus der heraus wir unser Leben gestalten wollen!

Mit lieben Grüßen aus dem Pfarrhaus

Raimund

Mag. Raimund Eberharter
Pfarrkurator in Innsbruck-Mühlau
Tel. 0512/267421 mobil: 0676/87307103
pfarre-muehlau@dibk.at

Ostergrüße

Ein Blumengruß soll uns verbinden,
und unsere Gemeinsamkeiten finden.
Wir wollen trotz allem fröhlich sein,
wir sind Freunde, also nicht allein.
Und so freuen wir uns ganz ohne Frage,
auf die schönen Ostertage.

©Frau Herta Lemke

 

Liebe Freunde der Dorfstube Mühlau!

Auch wenn wir derzeit in sehr turbulenten Zeiten leben und keiner von uns weiß, wie lange wir noch in diesem Zustand verweilen müssen, so ist es doch wichtig, sich immer wieder viele schöne Erinnerungen in Gedanken herzuholen.

Die Karwoche und das Osterfest stehen vor der Tür.
Wenn wir es heuer nicht so feiern können, wie wir es gerne hätten und gewohnt sind, so ist und bleibt es für uns alle ein schönes und wichtiges Fest.
Der Frühling ist da, die Natur zeigt sich in ihrer vollen Blüte. Ihre Schönheit ist unübersehbar und die Wildbienen lassen sich nicht mehr aufhalten und arbeiten schon ganz fleißig.

Wir wünschen euch und euren Lieben von Herzen eine gesegnete, österliche Zeit.

Bleiben wir miteinander verbunden in Gedanken an unsere schönen gemeinsamen Stunden in der Dorfstube!

Bleibt gesund und wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
Elisabeth und Constantin

Lieferservice während der Corona-Schließungszeit

Unser Mühlauer „Gasthaus Dollinger“ bietet ab dieser Woche einen „umweltfreundliches“ Lieferservice an. Wir informieren darüber gerne „online“

 

Liebe Dolle Gäste,

wir versuchens:

ab Montag 30. März 2020 bieten wir von 11 – 15 Uhr für Innsbruck/Neu-Rum (ohne Mittelgebirge, Völs und Hungerburg) ein „umweltfreundliches“ Lieferservice an (ca. 6 km Radius):

Wir starten vorerst Sonntag bis Donnerstag (Freitag, Samstag geschlossen) mit einer kleinen Auswahl:

Wiener Schnitzel (vom Schwein) mit Kartoffelsalat* EUR 12,–
Puten-Cordon-bleu mit Kartoffelsalat* EUR 13,–
Chicken-Nuggets mit Kartoffelsalat* EUR 8,–
Schollenfilet gebacken mit Kartoffelsalat und Sauce Tartare* EUR 11,50

*wahlweise alle Speisen mit Pommes frites statt Kartoffelsalat
Extras: Preiselbeeren EUR 1,– Ketchup, Mayonnaise je 50 cts

Kärntner Nudeln hausgemacht, mit feiner Kartoffel-Topfen-Kräuterfülle, brauner Butter und frisch geriebenem Parmesan EUR 12,50
Spinatschlutzkrapfen hausgemacht, mit brauner Butter und frisch geriebenem Parmesan EUR 13,–
Tiroler Kasspatzeln mit Röstzwiebeln EUR 9,–

Hausgemachte Kuchen/Torten: Sachertorte, Apfelstrudel, Topfenstrudel EUR 3,50/Stk

Lieferpauschale: EUR 5,– ab einer Bestellmenge von EUR 30,– kostenlos

Für Vorbestellungen wären wir dankbar: entweder telefonisch an 0512/267506 oder an hotel@dollinger.at Betreff: dolles Lieferservice – unbedingt Vor- und Zuname, genaue Adresse mit Stockwerk und Topnr., Telefonnummer, gewünschte Uhrzeit (bitte wenn möglich nicht alle zwischen 12 und 12:30J), und bevorzugte Zahlungsart: „bar“, „Karte“ oder besser noch „egal“ -> Wir versuchen Lieferungen so gut als möglich zusammenzufassen, haben aber nur ein Zahlungsterminal für unbare Zahlungen. Beim Liefern werden wir Gesichtsmasken und Handschuhe tragen um euch und unseren Mitarbeitern so viel Schutz als möglich zu bieten. Verpackungsmaterial ist 100% recyclebar, und liefern werden wir vorwiegend mit Elektroautos und Fahrrädern.

Wir freuen uns auf eure zahlreichen Bestellungen und bitten euch schon jetzt um etwas Nachsicht, falls anfangs nicht alles wie geplant verläuft, da wir diesbezüglich noch keinerlei Erfahrungswerte haben.

In diesem Sinne bleibt’s zu Hause und vor allem g’sund

Euer Dolles Team

MÜHLAU HILFT !

Liebe Besucher der Mühlauer homepage „Mühlau.org“

Auch in Mühlau sind etliche Bewohner von der kursierenden Pandemie betroffen.
Wir wünschen allen eine baldige Genesung und informieren über die aktuellen Termine und Aktionen zur Nachbarschaftshilfe in dieser Zeit.

Aktion Mühlau hilft:

Gemeinsames Palmbinden in der DORFWERKSTATT: für 2020 abgesagt!

Die Pfarre wird gesegnete Palmbuschen in der Mühlauer Pfarrkirche bereitstellen. Dort können diese einzeln abgeholt und mit nach Hause genommen werden.
Wer dafür geeignetes Grünzeug im Garten zur Verfügung hat: bitte beim Pfarrhaus abgeben oder Raimund bis Mittwoch anrufen.

In der Osternacht kann ab 19.00 Uhr
das Osterlicht an der Osterkerze entzündet und mit nach Hause genommen werden.
Die äußeren Zeichen der Karwoche sieht Raimund gerade heuer als wichtige Wegmarkierungen durch die Krisenzeit.

Die Entscheidung über die Durchführung oder Absage des Maifestes der Musikkapelle Mühlau wird bis Ostern fallen.

Für die Öffentlichkeit weitgehend nicht sichtbar agiert die Feuerwehr Mühlau mit vielen Logistik-Aufträgen und Hilfsdiensten im Zeichen der aktuellen Pandemie.

Wir wünschen Euch für die noch kommende Tage schnelle Genesung und alles Gute!

DORFWERKSTATT Mühlau

 

 

MÜHLAU HILFT !

MÜHLAU HILFT !

MÜHLAU HILFT !

Aktuelle Information über die Aktion Mühlau hilft:

Kontaktadresse: Pfarre Mühlau Tel. 0512 267412, pfarre.muehlau@dibk.at

Im Rahmen der Nachbarschaftshilfe in Mühlau können sich Menschen die Unterstützung brauchen an obg. Kontaktadresse wenden.

Ebenso gilt diese Kontaktadresse für Mitbewohner die Nachbarschaftshilfe anbieten.